Module

Eye-Office ist modular aufgebaut. Das bedeutet für Sie in erster Linie, dass Sie genau die Funktionen bekommen, die Sie jetzt brauchen - ohne für "überflüssige" Programmteile Geld auszugeben. Gleichzeitig öffnet dieser Aufbau Möglichkeiten für ein späteres Wachstum: Wenn Sie ihr Geschäft ausdehnen, wächst Eye-Office einfach mit.

Modularer Aufbau ganz leicht gemacht

Im Menü links sehen Sie die einzelnen Module aufgelistet. Dort finden Sie detailierte Informationen zu den einzelnen Programmteilen, sowie Bildschirmfotos, damit Sie sich direkt einen Eindruck von Eye-Office machen können.

Allgemein lässt sich sagen, dass die Bedienung aller Module so einheitlich wie möglich gehalten wurde. Ein weiteres Ziel war es, keine Daten mehrfach eingeben zu müssen. Das System wurde zusammen mit Praktikern entwickelt und mehrere Jahre lang auf Herz und Nieren geprüft. Das Ergebnis ist ein einfach zu bedienendes System, mit dem neben Standardfällen auch alle bekannten Spezialfälle bearbeitet werden können.

Aus technischer Sicht bietet Eye-Office den Vorteil, plattformunabhängig zu sein. Das bedeutet, dass Sie sich aussuchen können, welches Betriebssystem auf Ihren PCs läuft. Die Arbeitsplätze können unter Windows XP bis Windows 8 oder Mac OS X betrieben werden. Auch für den Server haben Sie die freie Wahl zwischen Mac, Windows oder Linux-Servern.

 

Kunden Login



Referenzkunden

Team

Frank Wittwer & Team
Augenoptik an der Friedberger Warte

Mit Eye-Office macht Optik noch mehr Spaß.
Wir haben uns rein zufällig kennengelernt, aber auf Anhieb zurechtgefunden. Was Eye-Office aus einem Branchen-Programm geschaffen hat ist schon beeindruckend. Durch den modularen Aufbau kann man sich jeder genau so viel Softwareunterstützung zulegen, wie man braucht. Über die Fernaufschaltung bzw. Wartung ist das Team von Eye-Office immer in unserer Nähe und gut erreichbar. Die Zusammenarbeit und Unterstützung ist kompetent und partnerschaftlich. Wir fühlen uns richtig gut aufgehoben!